• Über uns: Man sieht eine Gruppe von Menschen, die den Sonnenuntergang anschauen.

ÜBER UNS

AKL Reutlingen / Tübingen

Seit 1976 bietet der AKL Reutlingen / Tübingen suizidgefährdeten Menschen und Menschen in Lebenskrisen Hilfe und Unterstützung an.

Der Verein unterhält je eine Krisenberatungsstelle in Reutlingen und Tübingen sowie die Online Jugendberatung Youth-Life-Life.

Der AKL ist als gemeinnützig und mildtätig anerkannt und weltanschaulich nicht gebunden. Dachverband ist der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband (DPWV). Der AKL ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention (DGS), im Nationalen Suizidpräventionsprogramm für Deutschland (NaSpro) und im Bündnis gegen Depression Neckar-Alb e.V.

Kooperation

Die Krisenberatungsstellen und die Online Jugendberatung im Arbeitskreis Leben sind Bestandteil des psychosozialen Systems der Landkreise Reutlingen und Tübingen. Kooperationen bestehen mit Telefonseelsorge, Kliniken, Ärzten, Beratungsstellen und anderen Institutionen.

Die Arbeitskreise Leben in Baden-Württemberg (AKL)

Hilfe in Lebenskrisen und bei Selbsttötungsgefahr

Die Vereine mit dem Namen „Arbeitskreis Leben“ (AKL) unterhalten Beratungsstellen, teilweise eng kooperierend mit Krankenhäusern vor Ort, die Menschen in Lebenskrisen und Menschen, die daran denken, ihrem Leben ein Ende zu setzen, aber auch Angehörigen, Freunden und anderen in Sorge um Jemanden, unterstützen wollen.
Sie verstehen sich als Einrichtungen der Suizidprävention.

Der AKL Reutlingen / Tübingen ist der älteste AKL und seit über 40 Jahren tätig.

Vor allem Menschen nach einem Suizidversuch wollen wir ermutigen, sich Unterstützung zu holen. Ebenso bieten wir Menschen, die einen Nahestehenden durch Suizid verloren haben, unsere Hilfe an. Hier ist uns die Unterstützung in der Trauer um den verlorenen Menschen besonders wichtig.

Neben der Beratung durch Fachkräfte und Begleitung durch geschulte ehrenamtliche Krisenbegleiter*innen bieten die AKL für Interessierte und Fachkolleg*innen Fortbildungen und Informationsveranstaltungen an.
Wir informieren über unsere Arbeit als auch zu allen Themen rund um Krisen, Suizidalität, Trauer nach Suizid.
Jeder AKL kann dafür vor Ort anfragbar.

Wir wollen explizit zur Enttabuisierung des Themas Suizid in unserer Gesellschaft beitragen. Sterben doch nach wie vor in der Bundesrepublik mehr Menschen durch Suizid als z.B. durch Verkehrsunfälle, Drogen und Aids zusammen.

SO ERREICHEN SIE UNS

Logo des Arbeitskreis Leben Reutlingen / Tübingen Beratungsstelle. Blaue Schrift auf weißem Hintergrund.

Krisenberatungsstelle Reutlingen

Karlstraße 28
72764 Reutlingen

Wegbeschreibung

Krisenberatung:
Tel. 07121-19298

Sprechzeiten:
Mo., Mi. 10-13 Uhr
Di., Do. 15-18 Uhr
und nach Vereinbarung

Tel.  07121-44412
Fax  07121-470 732

E-Mail: akl-reutlingen@ak-leben.de

Arbeitskreis Leben Reutlingen / Tübingen Beratungsstelle. Blaue Schrift auf weißem Hintergrund.

Krisenberatungsstelle Tübingen

Österbergstraße 4
72074 Tübingen

Wegbeschreibung

Krisenberatung:
Tel. 07071-19298

Sprechzeiten:
Di., Do., Fr.  10-13 Uhr
Mi. 15-17 Uhr
und nach Vereinbarung

Tel.  07071-922 10
Fax   07071-922 190

E-Mail: akl-tuebingen@ak-leben.de 

Arbeitskreis Leben Reutlingen / Tübingen Beratungsstelle. Blaue Schrift auf weißem Hintergrund mir dem Claim: Im Leben bleiben!

Youth-Life-Line

Österbergstraße 9
72074 Tübingen

Wegbeschreibung

Tel. 07071-254 281
E-Mail: info@youth-life-line.de

Onlineberatung Youth-Life-Line

www.youth-life-line.de

Info: Die Beratung findet ausschließlich online statt.

WEITERE AKLs IN BADEN-WÜRTTEMBERG

© Copyright - Arbeitskreis Leben e.V. Reutlingen / Tübingen