Wanderung für Menschen in Trauer

Das Team des Trauercafés lädt zu einer gemeinsamen Wanderung ein. Diese Einladung richtet sich an Menschen in Trauer, die miteinander unterwegs sein möchten. Durch Gespräche und das gemeinsame Unterwegssein in der Natur, können  Mut und Kraft für den Alltag geschöpft werden. Wir treffen uns am Sonntag, den 04.10.20 an der Bushaltestelle Rathaus Hagelloch (Linie 8). Von dort aus machen wir eine kleine, leichte Wanderung. (ca. 1,5 Stunden). Eine Anmeldung zur Wanderung ist nicht erforderlich.

Wann: Sonntag, 04.10.2020 um 14 Uhr

Treffpunkt: Bushaltestelle Rathaus Hagelloch (Linie 8)

Alle Infos auf einen Blick hier: Klick mich (.pdf)

Wir freuen uns auf eine schöne Wanderung mit Ihnen.
Das Team des Trauercafés

 


Weitere Informationen unter:

Arbeitskreis Leben e.V.
Telefon 0 70 71 / 92210

Tübinger Hospizdienste e.V.
Telefon 0 70 71 / 7 60 94 9


TAGE FÜR TRAUERNDE NACH EINEM SUIZID

Warum konnten wir dich nicht halten?

Damit die Trauer Worte findet

Sie müssen diese schwere Zeit nicht alleine bewältigen.

Im geschützten Rahmen der Gruppe kann sich die Trauer in unterschiedlichen Formen zeigen. Der Austausch mit anderen Betroffenen gibt Rückhalt und macht Mut wieder Vertrauen ins Leben zu entwickeln. Sie werden behutsam angeleitet, sich selbst liebevoll zu begegnen und sich in der Trauer besser zu verstehen.

Datum: Donnerstag, 21.11. – Sonntag, 24.11.2019
Zeit: Beginn 15 Uhr
Ort: Kloster Kirchberg
72172 Sulz am Neckar

Für nähere Infomationen klicken Sie hier (Flyer).

Haben Sie noch Fragen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf und erfahren Sie mehr über unser Angebot.